Probleme mit Glockenläuten früh um Acht am Sonntag – Kultur oder zumutung


Lübecker Kultursenatorin klagt über zu laute Kirchenglocken

Merkwürdig die Kirchenverordnung ist seit 1964 in Kraft und bis jetzt gab es öffentlich noch nie Streit deswegen. Ich meine damit natürlich eine öffentliche Diskussion.

Ich kann mir auch nicht vorstellen das es vorher schon mal eine Diskussion darüber gab. Wer hat den Nutzen von so einer Diskussion was will man damit bewirken ?

Wer über diese Fragen mal Nachdenkt wird sicher bald Feststellen das es nur um eins geht nämlich für jede Religion gleiche Rechte einzuräumen natürlich unterm Deckmantel der Religionsfreiheit natürlich.

Muss das sein ?  Wollen wir das überhaupt ?

Wollen wir als Menschen als Bürger so eine Gleichmacherei. Ohne jetzt Partei für eine Seite ergreifen zu wollen Frage ich mich doch wie Sinnvoll die Frage insgesamt ist. Natürlich ist es für Anwohner nicht unbedingt von Vorteil neben einer Kirche zu wohnen. Aber wer zwingt den einen neben einer Kirche oder in Hörweite einer Kirche zu wohnen ? Auch ohne mich als ein Kirchenfreund  zu bezeichnen ist es doch so das Kirchenleuten einen kulturellen Hintergrund gibt.

Und bis jetzt hat daran auch keiner gezweifelt das Kirchen eben Sonntags um 8 zur Messe Läuten.  Ich jedenfalls bin der Meinung man sollte die Glocken läuten den es ist auch ein Stück Heimatgeschichte. Aber wo die Bürger sich dagegen entscheiden sollte es auch eine Möglichkeit geben das zu ändern. Wer will ist herzlich eingeladen einen Kommentar dazu zu hinterlassen.

Ein paar Empfehlungen erfolgreicher Blog Einträge von mir:

Ob Staatstrojaner oder _Ozaptis wer den Code beherrscht kontrolliert die digitale Welt

Silvana Koch-Mehrin: Seit 2009 keine Ausschusssitzung mehr besucht

Deutsche Übersetzung – Wie Behörden in den USA versuchen mit absurden Gesetzen die Demonstranten der Wall Street Bewegung in die Knie zu zwingen angewandt im ganzen Land aus den englischen von | | AlterNet

Umstrittene Trojaner Friedrich wettert gegen Chaos Computer Club

Willst du Slave oder Herr sein, Entscheide dich – Menschenwürde ist nicht teilbar

Tod durch Hartz 4 / Kollateralschaden – Leecher.To Warez

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: